Mentoring

Wissenstransfer im Alpinismus

Erfolg oder Niederlage:
Das 1x1 der Tourenplanung.

Gefahr erkannt – Gefahr gebannt:
Deine Ängste in den Griff bekommen.

The Next Step:
Die nächste Stufe deines alpinen Know-hows zünden.

Der Dreiklang zum Erfolg:
Richtiger Partner, richtige Ausrüstung, richtiges Projekt.

Seitdem ich im Bergsteigen aktiv bin, hatte ich das Glück, von Freunden, Mentoren oder Trainern enorme Hilfe zu erhalten. Ich glaube fest daran, dass sie mir geholfen haben, meine Visionen zu verbessern. Heute möchte ich anderen Bergsportlern, die sich vielleicht auf einem ähnlichen Weg befinden, dasselbe bieten.

Wie funktioniert mein Mentorenprogramm

Das Kernstück meines Mentorenprogramms ist eine 60-minütige Besprechung über deine Bergaktivitäten, Reflexion deiner Erfolge/Misserfolge sowie mögliche Wege aus evt. Problemlagen, gefolgt von einem Gespräch über alle anderen Fragen, die du hast.

Die Sitzung ist völlig kostenlos und ohne jegliche Verpflichtung deinerseits. Du kannst dich bei mir revanchieren, indem du Fortschritte in deiner bergsportlichen Karriere machst und ein herausragendes Mitglied der großen Bergsteigergemeinschaft wirst.

Format

Die Besprechung dauert insgesamt eine Stunde und erfolgt per Video-Meeting direkt auf dieser Website. Hierfür ist lediglich ein Browser notwendig. Wir können das Meeting in deutscher oder englischer Sprache halten.

Zulassungsbedingungen

Die Teilnahme steht allen offen, die eine ernsthafte Weiterentwicklung als Bergsportler anstreben und bereits über mehrjährige alpine Erfahrung verfügen.

Wenn du Interesse hast, sende mir eine E-Mail mit einer kurzen Zusammenfassung darüber, wer du bist, in welchen Bergsport-Disziplinen du unterwegs bist und bei was du glaubst, Hilfe zu benötigen. Bitte füge eine Liste deiner alpinen Touren bei, die du eigenverantwortlich (als Seilschaftserster) geklettert bist. Deine E-Mail an:

connect@vertikale-welten.de

Wie geht es weiter

Wenn du nach unserer Besprechung das Gefühl hast, dass du von einer längerfristigen Zusammenarbeit profitieren könntest, dann lass es mich bitte wissen. Wir können gemeinsam festlegen, welches Format zum Erreichen deiner Ziele am sinnvollsten ist und in welcher Art und Weise wir das Mentorenprogramm fortführen können.

Vielleicht ist auch ein individuelles Alpin Coaching für dich interessant?

Ich freue ich mich von dir zu hören!
Micha Rinn

Aktiv werden

Alpin Coaching:
Besser klettern!